Die Jugendgruppe

Wir, die Jugendgruppe des Yacht-Club Norden e.V. (YCN)  treffen uns jeden Mittwoch in der Saison (Mai bis Oktober)  von 16 Uhr bis 19 Uhr im Yachthafen Norddeich beim Clubhaus.

In den Monaten davor und danach, sowie in den Ferien, finden die Treffen nach vorheriger Absprache statt. Gleiches gilt für die theoretische Schulung.

In der Gruppe sind wir zurzeit  14 aktive Jugendliche zwischen 8 und 18 Jahren.

Im Sommer wird  mit den clubeigenen Booten im Yachthafen und dem angrenzenden Wattenmeer gesegelt. Auch Fahrten zu den ostfriesischen Inseln gehören zu unseren Aktivitäten.

Für Übungszwecke und Fahrten stehen folgende Boote zur Verfügung:

  • 8 – Optimisten-Jollen
  • 2 – 470er-Jollen
  • 1 – Zugvogel-Jolle
  • 1 SailArt 17,  (5,5 m Kajüt-Segelboot mit Außenborder)
  • 1 Victory     (6 m Kielschwerter mit Außenborder)
  • 1 Schlauchboot mit Außenborder

Ziel ist es, die Jugendlichen an den Segelsport heran zu führen, sie mit der umfangreichen „Seemannschaft“ (fairer Umgang miteinander, verantwortlicher Umgang mit den Segelbooten) vertraut zu machen, den Teamgeist zu entwickeln  und die Freude an dieser Freizeitgestaltung zu wecken.

Zum Abschluss der Saison können die „Kleinen“ (8 bis14 Jahre) ihre erworbenen Kenntnisse  bei der Prüfung zum „Jüngstensegelschein“ unter Beweis stellen.

Die „Großen“ (14 bis 18 Jahre) haben die Möglichkeit, durch vorherige vereinsinterne Schulung in Theorie und Praxis den „Sportsegelschein“ zu erwerben.

Wer also Lust auf diese Sportart bekommen hat, darf gerne einige Male bei uns kostenlos an den Treffen teilnehmen. Für eine weitere Teilnahme ist eine Mitgliedschaft im Verein

aus versicherungstechnischen Gründen Pflicht.

Für Jugendliche unter 18 Jahren wird ein Beitrag von 30 Euro/Jahr erhoben.

Kinder von Vereinsmitgliedern können kostenlos teilnehmen.

Kontaktaufnahme über den Jugendbetreuer Dieter Assmann

Telefon: 04936-8865 ;  Handy:  0176-64663095 

E-Mail:   jugendsegeln@yacht-club-norden.de