Ley Fahrwasser eingezogen, Greetsieler Legde Fahrtrichtung geändert

Die Tonnen des Ley Fahrwassers sind eingezogen. Die grünen Tonnen der Greetsieler Legde werden ab der 13. KW gegen rote Tonnen ausgetauscht. Gleichzeitig wird die Betonnungsrichtung „von West nach Ost“ in „von Norden nach Süden“ geändert. D. h., die roten Tonnen lässt man auf der gleichen Seite liegen wie in der letzten Saison die grünen Tonnen. Näheres siehe BfS 43/20 des WSA Ems-Nordsee (vormals WSA EMden).