Der Hafenbetrieb ist zur Zeit eingestellt, wir freuen uns auf ein Wiedersehen in der nächsten Saison.

   

Beitragsseiten

Unser Sportboothafen bietet sich an für erholsame Wattenfahrten, Angeltouren und ausgedehnte Hochseetörns. Die Ostfriesischen Inseln und die Häfen zwischen Ems und Jadebusen, Helgoland, die Westfriesischen Inseln, Dänemark und die Niederlande sind beliebte Ziele für Tages,- Wochenend- und Urlaubsfahrten.

Alles was Yachties so brauchen, finden Sie in unmittelbarer Nähe des Hafens. Verkehrsmäßig ist Norddeich gut zu erreichen. Mit dem Auto über die Autobahn und gut ausgebauten Bundesstraßen. Ihr Fahrzeug können Sie auf dem, zum Hafen gehörenden Parkplatz, abstellen. Mit der Bahn gelangen Sie bis fast direkt zum Yachthafen (der Bahnhof Norddeich Mole ist ca. 10 Gehminuten entfernt).

Der Hafen wird in der Regel jährlich "gebaggert" um eine gute Erreichbarkeit zu gewährleisten.

Tiefenzahlen

Hafenplan

 

Die Aufnahmen wurden uns freundlicherweise von Thilko Cullmann, Fa. OMG Aurich zur Verfügung gestellt.

   

WSV Pegel  

NORDERNEY RIFFGAT

   
© Yacht-Club Norden e.V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen